Fred + Perry + Saxophon

Heute seit Ewigkeiten (Schande!) mal wieder mein geliebtes Saxophon bedient. Das erst Mal auch für die Ohren unserer Racker. Zunächst verdrückten sie sich in ein anderes Zimmer: „Öhöm, was macht die da mit dem glänzenden Ding um den Hals?!“

Aber nach kurzer Zeit platzierten sie sich ziemlich gechilled auf Schreibtisch und Schreibtischstuhl und mimten ein jazzvertrautes Publikum. Sie taten zumindest beide so, als fänden sie es ganz okay, was ihre Ohren gerade vernehmen mussten.

Ich verstehe das jetzt einfach mal als Kompliment. Können ja auch keinen Widerspruch einlegen, die beiden ;)

Vielleicht lag es aber auch nur an „Nature Boy„. Das Lied ist einfach nur gut. Und so schön zum jammen mit dem Sax … Love it!

Arrrgh, ich sollte mehr Zeit mit Saxophonüben verbringen!

Pin It